Supply Chain Manager (m/w)

Graz-Umgebung, Steiermark
Deine Aufgabenschwerpunkte:
  • Schnittstellenkoordination der gesamten Materialbeschaffung für komplexe Anlagenbauprojekte zwischen dem Projektteam, SCM und dem Endkunden
  • Sicherstellung der übergeordneten SCM-Prozesse über die gesamte Projektdauer
  • Überwachung und Steuerung der zur Verfügung gestellten Daten aus dem technischen Bereich (intern/extern)
  • Verwaltung und Koordination des Beschaffungsplanes (intern/extern)
  • Verantwortung kommerzieller Themen im Projektteam und vor dem Endkunden
  • Organisation von internen und externen Beschaffungsmeetings
  • Reporting, Fortschrittsüberwachung und rechtzeitige Eskalation (intern/extern) bei potentieller Zielabweichung
  • Überwachung des Beschaffungsfortschrittes und Sicherstellung der Kundenanforderungen
Deine Qualifikationen:
  • Eine abgeschlossene höhere technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung (Schwerpunkt Logistik bzw. Supply-Chain-Management - von großem Vorteil)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Einkauf/Supply-Chain-Management
  • Branchenkenntnisse im Anlagenbau (wünschenswert)
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Sehr gutes Organisationsgeschick und Troubleshooting-Skills
  • Gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift
  • Durchsetzungsvermögen, Moderationskenntnisse, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und absolute Teamfähigkeit
Unser Partnerbetrieb bietet dir:
  • Mitarbeit und langfristige Perspektiven in einem erfolgreichen, innovativen und international tätigen Unternehmen
  • Flache Hierarchien, ein selbständiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und diverse betriebliche Sozialleistungen
  • Ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 4.000,-- auf Vollzeitbasis. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikationen gegeben!
Dein Ansprechpartner.
  • Philipp Fleissner

Diesen Job teilen